Saimaa AuszeitWoche

Abwechslungreiche Winterwoche am Saimaa See

Eine Woche Winterurlaub PUR an zwei Standorten am Saimaa See!
Auf dieser Reise entdeckst Du auf vielfältige und entspannte Art und Weise die verschiedenen Seiten des finnischen Winters.
Eine schöne Abwechslung zwischen leichten Aktivitäten in der schönen winterlich-verschneiten Landschaft Finnlands und wohltuender  Entspannung. Erlebe ehrliche finnische Gastfreundschaft  mit tollen Geschichten und leckerem lokalem Essen.
Los geht’s!

Eine Woche voller unvergesslicher Momente, voller Erholung und Entspannung.
Drei Tage seid Ihr in einem kleinen familiengeführtem Hotel, einer ehemaligen Schule untergebracht. Die Gasteltern Anne & Timo kümmern sich liebevoll um ihre Gäste. Sie haben sich ein winterliches Programm für Euch ausgedacht.
Nach dem Abschied von Anne und ihrem Mann geht es mit dem Mietwagen zu zweiten Etappe Eurer Reise.

Die anschließenden  vier Tage seid Ihr ganz für Euch in einem finnischen Blockhaus Eurer Wahl.
Hier verbringt Ihr ein paar Tage in absoluter Ruhe und Stille. Heikki, der Besitzer der Blockhäuser macht Euch mit der Umgebung vertraut und erzählt Euch Interessantes und Wissenswertes über die dort lebenden wilden Tiere. Hier hast Du Möglichkeit, mit einem einheimischen Fischer Dein Glück im Eisangeln zu versuchen. Die meisten Finnen sehen das als eine meditative Übung zum Erden und Runterfahren.

Reiseinformationen zur Saimaa AuszeitWoche

Preise bis max. 4 Personen
  • 985,-€ pro Person im Doppelzimmer
  • Preis für max. 2 weitere Personen im Familienzimmer:
    705,-€ pro Person
  • Bei einer Personenzahl bis max. 4 Personen, wird das kleine Blockhaus für Euch reserviert.
Preise ab 5 Personen
  • 975,-€ pro Person in zwei Doppelzimmern
  • Preis für max. 3 weitere Personen in zwei Familienzimmern:
    705,-€ pro Person
  • Bei einer Personenzahl ab 5 Personen, wird das große Blockhaus für Euch reserviert.
Termine
  • tägliche Anreise möglich
  • 3 Nächte im Doppelzimmer oder in einem Familienzimmer für 2–4 Personen, Dusche/WC, Fernseher
  • 3 x Frühstück, Mittagskaffee mit Früchten und Snacks, 1 x Abendessen am ersten Abend mit lokalen Spezialitäten
  • Ein geführtes Programm (siehe Programmablauf) je Tag mit englisch-sprachigem Guide
  • 4 Nächte in einem der beiden Blockhäuser (oder dem Felsenhaus)
  • Zwei geführte Programme (siehe Programmablauf) mit englisch-sprachigem Guide
  • 7 Tage Mietwagen Größe Skoda Fabia o.ä. inkl. km und Versicherungen ohne SB ab/bis Lappeenranta
  • Mit dem Flugzeug nach Helsinki Kuopio. Dann weiter von Helsinki mit der Bahn bis nach Lappeenranta.
  • Alternativ kannst Du auch eine Bahn-/Fährverbindung ab/bis Deutschland nehmen.
  • Gerne sind wir bei der Buchung Deiner Anreise behilflich und nehmen die Buchung für Dich vor.

Ankunft im Gästehaus!
  • Willkommensimbiss mit Sandwiches und Kaffee.
  • Am Nachmittag geht es mit den E-Fatbikes in die weiße Winterlandschaft mit Lagerfeuerstopp mit traditionellen finnischen Grillwürste.
  • Wieder zurück am Gästehaus geht es zum Aufwärmen in die heiße Sauna. Die Mutigen dürfen sich nach dem Saunagang mit dem kalten Schnee abreiben. Das stärkt das Immunsystem und bringt den Kreislauf in Schwung.
  • Abendessen mit deftiger karelischer Küche
Winterwanderung zum am Tag oder in der Dunkelheit!
  • Karelisches Frühstück
  • Es werde optional zwei Touren angeboten:
  • Tour 1 - Gemütliche Schneewanderung, optional mit Schneeschuhen mit einem heimischen Guide zum UNESCO Saimaa Geopark. Zeit, um die frische, klare Winterluft und die faszinierende weiße Winterlandschaft zu genießen. Auf dem Hin- oder Rückweg besichtigt ihr den großen Bunker vom 2. Weltkrieg, welcher sich direkt neben dem Hotel befindet.
  • Freie Zeit
  • Tour 2 - Am Nachmittag wird optional zur Morgenwanderung eine Schneewanderung durch die Dämmerung bzw. Dunkelheit angeboten. Ihr seht den Sonnenuntergang. Nach einer kleinen Wanderung gibt es eine Pause am Lagerfeuer mit Grillwürsten und Getränken. Es ist eine ganz besondere Atmosphäre, die Stille in der Nacht bei einem Lagerfeuer zu erleben.
Besuch der Stadt Lappeenranta oder Eisschwimmen bei Imatra!
  • Karelisches Frühstück
  • Es werden zwei optionale Touren angeboten:
  • Tour 1 - Besuch der Stadt Lappeenranta mit seiner Festung und den verschiedenen Museen. Ein leckeres Mittagessen im Officer's Club runden die Tour ab.
  • Tour 2 - Ausflug nach Imatra zum Eisschwimmen auf dem Vuoksi Fluss. Der Fluss entfließt dem Saimaa See und friert niemals ganz zu. Somit gibt er uns die einmalige Gelegenheit in einem Thermoanzug eine Stück im Eiswasser flussabwärts zu gleiten. Ein faszinierendes und gleichzeitig entspannendes Abenteuer.
Abreise vom Hotel
  • Karelisches Frühstück
  • Weiterfahrt mit dem Mietwagen zu den Blockhäusern am See. Fahrtzeit: ca. 45 min. durch eine einzigartige vereiste Seenlandschaft. Es lohnt sich auf jeden Fall auf der Fahrt den einen oder anderen Fotostopp einzulegen.
  • Ab 14 Uhr heißt der Gastgeber Heikki seine Gäste in den Blockhäusern willkommen. Gerne erzählt Heikki interessante Geschichten über Natur und ihre Wildtiere Finnlands. Wer sich für die finnische Geschichte interessiert, hat in Heikki einen guten Berichterstatter
  • Abends geht es traditionell in die Sauna. Das Herzstück der finnischen Kultur. Heikki zeigt wie die Finnen es praktizieren. Nach dem Saunagang ins eiskalte Wasser im See? ...dann aber wieder schnell zum Aufwärmen in die Sauna. Guter Schlaf ist garantiert!
Eisangeln am See!
  • Nach einem gemütlichen selbst zubereiteten Frühstück, geht es zum nächsten finnischen Abenteuer (oder Meditation) - das Eisangeln! Ein einheimischer, erfahrener zeigt euch die Tricks und Tipps des Eisangelns und erklärt, warum so viele Finnen diesen "Sport" so lieben.
  • Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung
Auf Tierspursuche im Schnee!
  • Heute zeigt Euch ein einheimischer Guide den Winterwald mit seinen Tieren. Trotz der Kälte und des Schnees ist der Wald voller Leben. Anhand der Tierspuren kann man erkennen, wer sich hier herumtummelt.
  • Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung
Tag zur freien Verfügung
  • Heute ist Zeit für Entspannung in der Blockhütte, gemütlich mit einem Buch oder einem Gang in die Sauna.
  • Alternativkönnt ihr einen kleinen Tagesausflug zur nahegelegenen Festung aus der Suworow-Zeit unternehmen oder einfach nur durch den Schnee stapfen und die wunderschöne weiße Winterlandschaft genießen
Tschüss Saimaa, auf Wiedersehen Finnland!
  • Abreise nach Lappeenranta.
  • Abgabe des Mietwagens und Rückfahrt mit der Bahn nach Helsinki
Travelers' Map is loading...
If you see this after your page is loaded completely, leafletJS files are missing.

Reiseanfrage zur Saimaa AuszeitWoche

Skandinavien PUR!WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner