Aktivurlaub in Karelien mit Bärenbeobachtung

Erlebe Nordkarelien - Radeln, wandern, Kanu fahren...

Ein Urlaub in Finnisch Karelien bietet Dir eine unvergleichliche Kombination aus unberührter Natur, Wildnis, tiefer Ruhe und authentischer finnischer Kultur. Du tauchst ein in eine Welt voller kristallklarer Seen, endloser Wälder und atemberaubender Landschaften.

In diesem 8-tägigen Aktivurlaub in Karelien in Finnland entführen wir Dich in die sommerlichen Wälder und die klaren Seen und Flüsse Kareliens.
Zwischen erlebnisreichen Radel-, Wander- und Kanutouren bleibt immer auch Zeit für ein erfrischendes Bad im See.
  Der Wald lädt ein, die leckeren Beeren und Pilze zu pflücken.

Nach einem Tag voller Abenteuer in der Natur, gefolgt von den entspannenden Saunagängen am Abend, sinkst du sicherlich in einen tiefen und erholsamen Schlaf.

Der Höhepunkt dieser Tour ist eine Bärenbeobachtungstour, bei der Du mit etwas Glück finnische Braunbären in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten kannst.

Eindrücke zum Aktivurlaub in Karelien

Los gehts mit Deinem Aktivurlaub!

Dieser Aktivurlaub ist geprägt durch kleine Wanderungen in schönen Naturschutzgebieten und durch Rad- und Kanutouren auf und um den Viemenenjärvi-See.
Das Leistungsniveau wird an die Gruppe angepasst. Gemeinsam Spaß haben ist hier das Motto! Wir wollen keine Rekorde aufstellen, sondern genießen und erleben.
Jeden Abend gibt es ein leckeres hausgemachtes Abendessen und Sauna zum Entspannen und Erholen. Einmal werdet ihr auch in den Genuss einer echten finnischen Rauchsauna kommen und anschließend mit einem am Lagerfeuer zubereiteten Lachs verwöhnt.
Das Highlight dieser Tour ist eine Bärenbeobachtung von Braunbären mit Übernachtung in einer Beobachtungshütte!

Deine Unterkunft

Gasthaus Pihlajapuu

Das aufwendig im Jahre 2000 sanierte und renovierte ca. 100 Jahre alte Gasthaus diente früher als Dorfschule.
Kirsi und Minna ist es gelungen den Charme des alten Gebäudes zu erhalten. Heute ist es ein Willkommensort für viele Gäste. 
Insgesamt befinden sich im Gästehaus Pihlajapuu auf zwei Stockwerken drei Einzel- und sieben Doppelzimmer mit mehreren Gemeinschaftsbädern. Im Erdgeschoss ist der große Wohn-Essbereich mit Küche sowie die Sauna untergebracht. Im gesamten Haus gibt es WLAN.

Minna ist nicht nur die Reiseleiterin der meisten Touren, sondern auch eine hervorragende Köchin. Als Gast darfst Du Dich auf Ihre vielfältige und lokale Hausmannskost freuen.

Was beinhaltet die Übernachtung im Gästehaus Pihlajapuu?

Deine Gastgeberin Minna Murtonen

Gastwirtin_Minna_Murtonen | Pieper Erlebnisreisen
  • Wenn Du das echte Finnland entdecken möchtest, ist eine Reise mit Minna Murtonen als Gastgeberin Deine perfekte Wahl.
  • Ihr Einsatz für Nachhaltigkeit zeigt sich in allem, von der Auswahl lokaler und biologischer Lebensmittel bis hin zur Bevorzugung langlebiger Produkte.
  • Minna bringt Dir die finnische Kultur und Umwelt näher, indem sie persönlich darauf achtet, dass Finnlands natürliche Schönheit erhalten bleibt. Als Gast erwartet Dich bei Minna ein unvergleichliches Erlebnis.
  • Durch ihre Verwurzelung in der Gemeinschaft des Biosphärengebiets Pohjois-Karjala in Nordkarelien, wirst Du Teil einer größeren Reise – dem Schutz der einzigartigen finnischen Natur.
  • Ein Urlaub bei Minna bedeutet, Finnland mit allen Sinnen zu entdecken und gleichzeitig einen Beitrag zum Erhalt seiner unberührten Landschaften zu leisten.

Ablauf der Reise

  • Transfer vom Flughafen Kuopio um 18 Uhr oder Bahnhof Nurmes ( Abendzug aus Helsinki ) zum Gasthaus Pihlajapuu.
  • Begrüßung durch die deutschsprechende Gastgeberin Minna, die voraussichtlich die Tour begleiten wird. Bei einem gemeinsamen Abendessen lernen sich die Teilnehmer schon einmal untereinander kennen und Minna gibt erste Informationen zur Tour.

Aktivurlaub in_Karelien | Pieper Erlebnisreisen
Paddeln üben im Kanu:
 
  • Nach einem ausgedehnten Frühstück geht es auf zum nahegelegenen Viemenenjärvi-See. Hier zeigt Euch Minna ein paar Paddelübungen. Zum Praktizieren paddelt Ihr dann für ca. 6 km gemeinsam über den See. Ihr werdet sehen, wieviel Spaß das macht und die Gruppe zusammenschweißt.
  • Nach dem Mittagessen bekommt Ihr in einem kurzen Finnisch-Kurs beigebracht, wie sich die Finnen untereinander begrüßen.
  • Vor dem Abendessen habt Ihr die Möglichkeit, Euch in der urigen Holzofensauna zu entspannen.

Radeln im Aktivurlaub | Pieper Erlebnisreisen

Heute ist Radeln angesagt:

Gestärkt mit einem weiteren leckeren Frühstück radelt Ihr auf modernen Hybrid Fahrrädern um den Viemenenjärvi-See. Unterwegs haltet Ihr an einem schönen Aussichtspunkt, an dem Ihr ein tolles Panorama über die Seen, Inseln und den Wald habt. Wenn Ihr Glück habt, findet Ihr ein paar Bären- und Elchspuren

Strecke: ca. 16 km

Fahrradtour mit Minna Murtonen | Pieper Erlebnisreisen

Radtour im Naturschutzgebiet & anschließende Sauna:

  • Heute steht eine Radtour zur Badestelle Kuokkastenkoski am Ufer des Pielinensees auf dem Programm. Unterwegs gibt es frischen Kaffee vom Lagerfeuer. Wer möchte kann die Radtour noch ausdehnen und bis Nurmes radeln.
  • Am Abend fahrt Ihr zu Minna’s Rauchsauna, ein Stück finnische Kultur. Nach jedem Saunagang könnt Ihr Euch mit einem Bad im direkt vorbeifließenden Bach abkühlen.
  • Anschließend gibt es am Feuer gegarten Lachs – eine echte finnische Spezialität. Wenn Ihr gemütlich am Lagerfeuer zusammen sitzt, ist Zeit noch einmal die gemeinsamen Erlebnisse Revue passieren zu lassen.

Aktivurlaub_in_Karelien

Paddeln auf dem Fluss:

  • Heute besucht Ihr das Gasthaus Laitalan Lomat. Von dort paddelt Ihr gemütlich auf den langsam dahinfließenden Flussarmen
  • Hier nehmt Ihr auch das Abendessen ein und könnt die hauseigene Sauna besuchen. 

Paddelstrecke: ca. 6-15 km

Bärenbeobachtung in Wildnis | Pieper Erlebnisreisen

Bärenbeobachtung mit Übernachtung:

    •  Der Vormittag steht zur freien Verfügung
    • Am Nachmittag fahrt Ihr mit den Transferbus in die Wälder bei Lieksa. Hier erwartet Euch das Highlight der Woche: Eine Wildtierbeobachtung mit Übernachtung in einer Beobachtungshütte
    • Nach einer kurzen Einweisung bezieht Ihr Eure Beobachtungshütte und legt Euch auf die Lauer. Nun habt Ihr die ganze Nacht Zeit Euch den Geschehnissen des Waldes mit seinen wilden Tieren hinzugeben und diese zu beobachten. 
    • Mit etwas Glück bekommt Ihr Bären, Vielfraße, Wölfe und Luchse zu sehen.

Rauchsauna von Minna Murtonen | Pieper Erlebnisreisen

Rückkehr zum Gasthaus Pihlajapuu:

    • Gegen 8 Uhr verlasst Ihr Eure Beobachtungshütten wieder und bekommt im Wildnishaus Euer Frühstück.
    • Danach geht es wieder zurück zum Gasthaus Pihlajapuu. Was Ihr am Nachmittag unternehmt, stimmt Ihre gemeinsam in der Gruppe ab. Zur Wahl steht eine Radtour oder eine Wanderung!
    • Am Abend gibt es eine Wellness-Sauna und ein letztes gemeinsames Abendessen.

  • Für die einen heißt es nun auf Wiedersehen und hei, hei! Für die, die noch bleiben möchten, besteht die Möglichkeit, in einem der Gasthäuser zu verlängern.
  • Transfer zum Bahnhof nach Nurmes oder zum Flughafen Kupio gegen 11.00 Uhr

Preise & Termine

Preise
  • ab 1.150,-€ pro Person im Doppelzimmer
  • Aufpreis Einzelzimmer: 40,-€ pro Nacht
  • Verlängerung: 77,-€ pro Person im Doppelzimmer inkl. Vollpension
Termine:
  • 08.06. - 15.06.2024
  • 20.07. - 27.07.2024
  • 27.07. - 03.08.2024
  • 17.08. - 24.08.2024
  • 7 Übernachtungen im Gasthaus Pihlajapuu im DZ mit Gemeinschaftsbad
  • Vollpension (Frühstück, Mittags-Picknick & Abendessen)
  • geführte Touren
  • Ausrüstung mit Kanus/Westen und Fahrrädern*/Helme
  • Saunanutzung für jeden Abend, einmal finnische Rauchsauna
  • Transfer vom/zum Bahnhof Nurmes oder Flughafen Kuopio
  • deutsch- und englischsprachiger Guide
  • Gruppengröße: min. 4, max. 12 Personen (evtl. mehrsprachige Gruppe)
*Es werden finnische Helkama Hybrid Bikes mit 24 Gängen, Handbremsen und etwas breiteren Reifen gestellt.
  • Eine normale Fitness ist ausreichend. Die Kanustrecken sind auf ruhigen Gewässern, die Fahrradtouren sind in leicht hügeligem Gelände, teils Schotter, teils Asphalt.
  • Teamgeist - für gemeinsamen Spaß!
Mit dem Flugzeug
  • Nach Kuopio mit einmal Umsteigen in Helsinki.
  • Nach Helsinki, dann weiter mit der Bahn bis nach Nurmes.
Nachhaltige Anreise mit der Bahn
  • Bahnanreise nach Travemünde. Dann mit der Fähre nach Helsinki. Von dort mit der Bahn nach Nurmes. Hier beginnt der Urlaub schon bei der Anreise!
Gerne sind wir Euch bei der Buchung der Anreise behilflich und organisieren diese für Euch.
Verlängerungsmöglichkeit im
  • Gasthaus Pihlajapuu: 77,-€ p.P. inkl. HP im DZ mit Gemeinschaftsbad und Saunanutzung
  • Gasthaus Laitalan: 77,-€ p.P. inkl. HP im DZ mit Gemeinschaftsbad und Saunanutzung

Faktencheck: Gibt es in Finnland wirklich Bären?

Bären in Finnland | Pieper Erlebnisreisen

In Finnland, besonders in Nordkarelien, kannst Du Europas größte Raubtiere, die Braunbären, in ihrer natürlichen Umgebung erleben – Bärenbeobachtungen sind also möglich. Die majestätischen Tiere streifen durch die ausgedehnten Wälder Nordkareliens, ein Erlebnis, das Du so schnell nicht vergessen wirst.

Um den Bären in den Wäldern von Lieksa sicher und respektvoll zu begegnen, führst Du auf dieser Reise eine geführte Tour, eine Bärensafari, durch. Unter der Leitung erfahrener Guides kannst Du diese faszinierenden Geschöpfe aus sicherer Entfernung beobachten. Die Sommermonate eigenen sich für diese Touren besonders, da die Bären dort am aktivsten sind. Auf der Bärenbeobachtungs-Tour lernst Du in einer Einweisung auch viel über das Verhalten der Bären und wie man sich in der Wildnis sicher bewegt. Höhere Chancen für eine Sichtung hast Du mit einer Übernachtung in einer Beobachtungshütte.

Also JA, es gibt Bären in Finnland. Mit einer Bärenbeobachtung hast Du die einzigartige Chance, die Natur Finnlands auf intensive und respektvolle Weise zu erleben.

Anreise nach Nordkarelien:

Deine Anreise kannst Du entweder mit dem Flugzeug über Helsinki nach Kuopio bewerkstelligen. Alternativ kannst Du ab Helsinki auch die Bahn nach Nurmes nehmen. Eine nachhaltige Alternative bietet die komplette Anreise mit der Bahn über Travemünde. Anschließend mit der Fähre nach Helsinki und von dort mit der Bahn nach Nurmes.

Wir unterstützen Dich gerne bei der Planung Deiner Anreise.

Travelers' Map is loading...
If you see this after your page is loaded completely, leafletJS files are missing.

Kundenstimmen zur Reise

5/5

Reiseanfrage Aktivurlaub in Karelien

Wer plant deine Aktivreise mit Bärenbeobachtung?

Deine Reiseberaterin Britta Pieper

Reiseleiterin Britta Pieper - Pieper Erlebnisreisen
Reiseleiterin Britta Pieper

Das Reisen lag Britta schon immer im Blut – so war ihre Berufswahl für sie schnell klar – als Reiseverkehrskauffrau wollte sie anderen Menschen helfen, Ihre Reisewünsche zu verwirklichen. 

Nun ist sie seit knapp 30 Jahren in der Reise- und Veranstaltungsbranche tätig.

Ihr Fokus: Naturnahe Reisen – Besonders reizvoll und authentisch empfindet sie die skandinavischen Länder für diese Art des Reisens.

Gerne plant sie Deine nächste Finnland-Reise!

Reiseleiterin Britta Pieper - Pieper Erlebnisreisen
Reiseberaterin Britta Pieper
Skandinavien PUR! WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner